Bericht aus Israel

hp.julia4.bild
Julia mit Freundin vor dem See Genezareth

Nach fast einem Jahr Volontariat in der Behindertenarbeit in Kfar Tikva (Dorf der Hoffnung) hier der letzte Bericht von Julia, die zusammen mit Esther am 10. Oktober bei uns in Karlsruhe eingeladen sind und von Ihren Erlegnisssen berichten werden. In ihrem letzten Rundbrief reflektiert Julia über den Nutzen ihres Aufenthaltes und erzählt viele interessante, auch amüsante Geschichten über den Umgang mit den seelisch und körperlich behinderten Menschen in Kfar Tikva.

Julias 4. Rundbrief (3MB)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.